Meldungen

Vorfeldveranstaltungen in Göttingen und Köln

19.06.2014

In der kommenden Woche findet am 24.06.2014 eine Vorfeldveranstaltung zum 70. djt in Göttingen statt, am 25.06.2014 in Köln.

 

In Göttingen stellt der Präsident des Oberlandesgerichts Celle Dr. Peter Götz von Olenhusen das Programm des 70. Deutschen Juristentages vor. Im Anschluss hält Prof. Dr. Peter Udsching einen Vortrag zum Thema "Hartz IV - Das Grundrecht auf ein menschenwürdiges Existenzminimum?". Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung.

 

Auf der Vorfeldveranstaltung in Köln wird der Präsident des 70. Deutschen Juristentages Rechtsanwalt Prof. Dr. Thomas Mayen das Programm des diesjährigen Juristentages präsentieren. Anschließend hält Prof. Dr. Dres. h.c. em. Peter Hanau einen Vortrag zum Thema "Stärkung der Tarifautonomie – Welche Änderungen des Tarifvertragsrechts empfehlen sich?". Weitere Informationen entnehmen Sie auch hier bitte dem Einladungsschreiben.

Empfehlen Begleiten Sie uns