Meldungen

Vorfeldveranstaltung in Essen am 6. August 2014

04.08.2014

Die letzte Vorfeldveranstaltung zum 70. Deutschen Juristentag findet am 6. August 2014 in Essen statt. Der Deutsche Juristentag e.V. und die Juristische Gesellschaft Ruhr e.V. sowie das  Landgericht Essen und der Verein „Justiz und Kultur in Essen“ laden Sie sehr herzlich zu einem Vortragsabend mit anschließendem Empfang ein. Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im Landgericht Essen.

 

Nach einer Begrüßung der Präsidentin des Landgerichts Essen Dr. Monika Anders werden der Justizminister des Landes NRW Thomas Kutschaty und der Essener Oberbürgermeister Reinhard Paß sowie der Vorsitzende des Anwalt- und Notarvereins Essen e.V. Oliver Allesch Grußworte sprechen, um Sie sowohl auf den 70. djt 2014 in Hannover als auch auf den 71. djt 2016 in Essen einzustimmen.

 

Das Programm des 70. djt wird vom Präsidenten des 70. Deutschen Juristentages Prof. Dr. Thomas Mayen vorgestellt werden und der ehemalige Vorsitzende Richter am BSG Prof. Dr. Peter Udsching, Mitglied der Ständigen Deputation des Deutschen Juristentages, wird das Thema der Abteilung Arbeitsrecht "Stärkung der Tarifautonomie - welche Änderungen des Tarifvertragsrechts empfehlen sich?" mit einem Vortrag näher beleuchten.

 

Der Eintritt ist frei! Um Anmeldung wird gebeten. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung.

Empfehlen Begleiten Sie uns