Organisatorische Hinweise

 

 

Tagungsort

Messe Essen/CC-Ost
Norbertstraße 2
45131 Essen

Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Transfer Hauptbahnhof – Tagungsort Messe Essen/CC-Ost, Grugahalle mit der U-Bahn (Linie U11 bis Station Messe Ost/Gruga).
Fahrtzeit: 5 Minuten

Tagungsbüro

ab dem 12. September 2016

in der Messe Essen/CC-Ost
Norbertstraße 2, 45131 Essen
Telefon +49 (0)201 5233-1251
Telefax +49 (0)201 5233-1253
essen@djt.de

Öffnungszeiten des Tagungsschalters

Mo   

12.09.   

12:00 bis 19:00 Uhr

Di

13.09.

  8:00 bis 19:00 Uhr

Mi

14.09.

  8:00 bis 17:00 Uhr

Do

15.09.

  8:00 bis 17:00 Uhr

Fr

16.09.

  8:00 bis 12:30 Uhr

Anreise

Im gesamten Jahr 2016 können Sie mit der Deutschen Bahn von jedem
DB-Bahnhof für 99/159 Euro (Fahrkarte mit Zugbindung) oder für 139/199 Euro (Fahrkarte ohne Zugbindung) an- und zurückreisen (2./1. Klasse, keine weitere Ermäßigung über eine BahnCard).
Karten können ab sofort unter der Hotline +49 (0)1806 - 311 153 (Stichwort: Deutscher Juristentag) gebucht werden. Zur Online-Buchung gelangen Sie über www.djt.de/bahn.
Nähere Einzelheiten zum Angebot der Deutschen Bahn finden Sie auf unserer Internetseite Hotelreservierung und Anreise.

Die Lufthansa und ihre Partnerunternehmen Autrian, Brussels Airlines,
Eurowings und Swiss bieten den Teilnehmern des 71. Deutschen Juristentages Flüge aus zentralen Orten in Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Düsseldorf zu attraktiven Konditionen an.
Zur Online-Buchung gelangen Sie über www.djt.de/lufthansa. Dort müssen Sie den Buchungscode DEZZYFN eingeben.
Einen Auszug aus dem Flugplan der Lufthansa und ihrer Partnerunternehmen (weitere Flugzeiten und Flughäfen verfügbar) finden Sie auf unserer Internetseite Hotelreservierung und Anreise.

Anmeldung

Per Post oder Fax mit dem auf unserer Internetseite unter „Anmeldung und
Mitarbeit“ bereitgestellten Anmeldebogen, online über unsere
Online-Anmeldung oder vor Ort am Tagungsschalter. Es gibt keinen
Anmeldeschluss. Wir bitten aus organisatorischen Gründen um Anmeldung
möglichst bis zum 31. August 2016.

Anmeldebestätigung

Eine Anmeldebestätigung wird auf besondere Anforderung von der
Geschäftsstelle des Ortsausschusses für den 71. Deutschen Juristentag
übersandt.

djt App

Zum 71. djt wird es wieder eine eigene djt App (iOS, Android) geben, die ab August 2016 kostenfrei erhältlich ist. Mit der App können Sie alle Informationen rund um den 71. djt bequem mit Ihrem Smartphone oder Tablet abrufen. Informieren Sie sich über das gesamte Fach- und Rahmenprogramm und die Lage der Veranstaltungssäle. Stellen Sie sich mit der App Ihr persönliches Tagungsprogramm zusammen oder machen Sie sich Notizen zu den einzelnen Veranstaltungen oder Referenten. Hinterlegt sind zudem die Fachaussteller mit Kontaktdaten. Vor allem: Über die App teilen wir Ihnen auch kurzfristige Änderungen mit, sodass Sie immer auf dem neuesten Stand sind.

Fahrradvermietung

Auch wenn Sie nicht an der geführten Fahrradtour teilnehmen, können Sie jederzeit ein Fahrrad mieten bei den Radstationen der Neue Arbeit der Diakonie Essen an den Standorten:

Radstation am Hbf

Am Hauptbahnhof 5, 45127 Essen
Mo bis Fr              5:30 bis 22:30 Uhr
Sa                     10:00 bis 18:00 Uhr
So und feiertags  10:00 bis 16:00 Uhr

Am Hauptbahnhof 5, 45127 Essen
Mo bis Fr              5:30 bis 22:30 Uhr
Sa                     10:00 bis 18:00 Uhr
So und feiertags  10:00 bis 16:00 Uhr

Radstation Kupferdreh

Bahnstraße 20, 45257 Essen
Mo bis Fr              7:00 bis 19:00 Uhr
Sa und So           10:00 bis 19:00 Uhr

Bitte reservieren Sie rechtzeitig unter +49 (0)201 52327913 oder per E-Mail:
radladen@neue-arbeit-essen.de
Sie erhalten zum Beispiel Fahrräder mit 7-Gang-Nabenschaltung neuester Bauart für nur 7 Euro am Tag.

Tagungsbeitrag

Mitglieder djt 150 Euro *
Studenten und Referendare 30 Euro *

Nichtmitglieder 260 Euro
Studenten und Referendare 60 Euro

* Der ermäßigte Tagungsbeitrag setzt eine Mitgliedschaft bis
mindestens zum 31. Dezember 2017 voraus.

Der Tagungsbeitrag umfasst alle Fachveranstaltungen. Es gibt keine
Ermäßigung bei Teilnahme nur an einzelnen Veranstaltungen. Einlass in
die Säle nur gegen Vorlage des Teilnehmerausweises. Der Eintritt zur
Eröffnungssitzung am 13. September, 15 Uhr, ist frei.
Eine (Online-)Anmeldung ist hierfür jedoch erforderlich.

Zahlungen

Bitte überweisen Sie den Tagungsbeitrag und die Kosten für das von Ihnen
gebuchte Rahmenprogramm unmittelbar nach der Anmeldung unter
Angabe des Teilnehmernamens auf unser Tagungskonto:

Deutscher Juristentag e.V.
IBAN: DE28 3605 0105 0000 3373 37
BIC: SPESDE3EXXX

Teilnahmeberechtigung

Die Teilnahme an der Fachtagung ist von einer Mitgliedschaft im Deutschen Juristentag e.V. unabhängig. Auch interessierte Nichtjuristen sind herzlich eingeladen, an der Tagung teilzunehmen. Zur Abstimmung in den Fachabteilungen sind allerdings nur die Mitglieder des Deutschen Juristentages e.V. berechtigt.

Fortbildungsnachweise

Die Teilnahme an den Fachveranstaltungen berechtigt zum Erwerb von
Fortbildungsnachweisen für Fachanwälte im jeweiligen Rechtsgebiet. Darüber hinaus stellen die Fachabteilungen Fortbildungen im Sinne der
Fortbildungsbescheinigung des DAV dar. Erreichbar sind (mind.) 10 Stunden.

Tagungsunterlagen

Diese liegen ab dem 12. September, 12 Uhr, zusammen mit den Karten für
das Rahmenprogramm am Tagungsschalter in der Messe Essen/CC-Ost für
Sie bereit. Ein Versand vor der Tagung ist nicht möglich.

Kartenvergabe Rahmenprogramm

Die Karten für das Rahmenprogramm werden nach Eingang des Tagungsbeitrags (zzgl. der Kosten für das Rahmenprogramm) und nach Verfügbarkeit zugeteilt. Wir müssen uns leider vorbehalten, bei sehr großer Nachfrage die Kartenabgabe pro Anmeldung zu begrenzen und Veranstaltungen wegen geringer Nachfrage oder aus anderen Gründen abzusagen. Karten können auch nachträglich gebucht bzw. – soweit noch verfügbar – am Tagungsschalter erworben werden. Der Kartenverkauf für das kostenpflichtige Rahmenprogramm erfolgt im Namen und für Rechnung des jeweiligen Veranstalters.

Hotelreservierung

Die EMG – Essen Marketing GmbH, Touristikzentrale Essen hat für die
Teilnehmer des 71. Deutschen Juristentages größere Zimmerkontingente in
Hotels verschiedener Preisklassen vorreserviert. In der Messestadt Essen
empfiehlt sich eine möglichst frühzeitige Zimmerbuchung.
Informationen über die Hotels mit vorreservierten Zimmerkontingenten finden
Sie in Verbindung mit einem Hotelstadtplan auf unserer Internetseite unter
Hotelreservierung/Anreise.
Die Zimmer können telefonisch +49(0)201 88720-41, per E-Mail
schneider(at)emg.essen.de oder mit dem Hotelbuchungsformular per Telefax
+49 (0)201 88720-44 gebucht werden.
Ihre Fragen zur Zimmervermittlung beantwortet die Touristikzentrale Essen
gerne unter der Rufnummer +49(0)201 88720-41.

Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR)

Mit einem Anteil von 12 Euro im Tagungsbeitrag inbegriffen ist die Fahrtberechtigung in der Zeit vom 12. bis 16. September 2016 jeweils ganztägig (bis Betriebsschluss) in allen Verkehrsmitteln des VRR (2. Klasse) im gesamten VRR-Gebiet. Als Fahrtberechtigung dient der Teilnehmerausweis mit VRR-Vermerk. Die Fahrtberechtigung ist bei Kontrollen vorzuzeigen.
Für die Fahrten gelten die Tarif- und Beförderungsbestimmungen des VRR. Für Begleitpersonen kann mit der Anmeldung eine VRR-Fahrtberechtigung mit gleichem Geltungsumfang für 12 Euro erworben werden. Bis zur Akkreditierung am 13. September 2016 berechtigt eine Kopie des ausgefüllten Anmeldebogens bzw. ein Ausdruck der Online-Anmeldebestätigung am 12.09.2016 zur Hin- und Rückfahrt und am 13.09.2016 zur Hinfahrt zum Veranstaltungsort in Essen.

Rücktritt

Abmeldungen und Änderungen sind schriftlich an die Geschäftsstelle des Deutschen Juristentages e.V., Postfach 11 69, 53001 Bonn, zu richten.
Bei Rücktritt von der Anmeldung wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 15 Euro erhoben. Karten für das Rahmenprogramm werden nur kommissionsweise zurückgenommen.