Anmeldung und Mitarbeit

Anmeldung

Nehmen auch Sie am 71. djt in Essen teil. Sie können sich direkt anmelden. Entweder online oder schriftlich mit dem nebenstehenden Anmeldeformular. Unsere Online-Anmeldung ist für mobile Endgeräte optimiert.

Werden Sie zugleich Mitglied im Deutschen Juristentag e.V.! Die Mitgliedschaft ist für Sie im Tagungsjahr vorteilhaft, wenn sie als Volljurist/in an der Tagung teilnehmen, da sich der Tagungsbeitrag für Mitglieder erheblich reduziert. Werden Sie als Student/in oder Referendar/in Mitglied, ist das Tagungsjahr für Sie kostenneutral.



Mitarbeit

Wir suchen für den Zeitraum vom 12. bis zum 16. September 2016
Studenten/innen und Referendare/innen als Mitarbeiter auf dem 71.
Deutschen Juristentag in Essen. Wirken auch Sie beim größten juristischen Fachkongress Europas mit! Es erwarten Sie interessante Einsatzmöglichkeiten, zum Beispiel in den folgenden Bereichen: Tagungsschalter, Betreuung der Fachabteilungen, Tonaufnahmen, Korrekturmitarbeit im Schreibdienst, Einlasskontrolle, Rahmenprogramm, Stimmenauszählung, Druckzentrum, u. v. m.

Die Tätigkeit auf dem Juristentag ist eine ehrenamtliche Tätigkeit, für die eine im Rahmen der § 3 Nr. 26a EStG, § 1 Abs. 1 Satz 1 Nr. 16 SvEV steuer- und sozialversicherungsfreie Aufwandsentschädigung gezahlt wird.

Nutzen Sie die einzigartige Möglichkeit, die Diskussion aktueller
rechtspolitischer Fragen hautnah mitzuerleben und juristische Prominenz zu treffen!

Verwenden Sie für Ihre Bewerbung bitte das nebenstehende Anmeldeformular zur Mitarbeit und ergänzen Sie dieses bitte um Ihren Lebenslauf.

Fragen zur Mitarbeit können Sie jederzeit richten an:

 

Rebekka Teichmann

Personal

 

Geschäftsstelle des 71. Deutschen Juristentages

Landgericht Essen

Zweigertstraße 52

45130 Essen

 

Telefon +49 (0)201 803-2335

Telefax +49 (0)201 803-2336

mitarbeit@djt.de